MAK Sammlungen

Top
Objektbezeichnung: Antependium
Titel: Gösser Ornat, Verkündigung und Anbetung in 2 Medaillons, darunter Stifterin und Äbtissin vom Gösser Ornat (deskriptiver Titel)
Entstehung / Datierung:
Ausführung: Kloster Göß, Göss, um 1260

Material: Leinen (Grundgewebe), Seide (Stickerei)
Technik: bestickt (ganzflächig), Leinwandbindung (Grundgewebe)
Maßangaben:
Höhe: 106 cm
Breite: 298 cm

Inventarnummer: T 6902
Provenienz: Ankauf (1908)
Inschrift (Vorderseite): AVE MARIA GRACIA PLENA DOMINVS / DOMINUS TECVM BENEDICTA TV / CHUNEG ABBA ME FECIT / SIS CLEMENS XPRISTI MATER / DOMIVI PRECOR ISTI / ISTUM XPISTE GREGEM / REGE PER PLACITAM TIBI LEGEM+ / CHUNEG ABBA ME FECIT
Assoziiertes Objekt:
Gösser Ornat (T 6903)
Gösser Ornat (T 6904-1)
Gösser Ornat (T 6905-1)
Gösser Ornat (T 6906-1)
Fotografie eines Details des Gösser-Ornats aus dem MAK – Österreichisches Museum für angewandte Kunst / Gegenwartskunst (KI 7697-1)
Fotografie eines Details des Gösser-Ornats aus dem MAK – Österreichisches Museum für angewandte Kunst / Gegenwartskunst (KI 7697-2)
Fotografie eines Details des Gösser-Ornats aus dem MAK – Österreichisches Museum für angewandte Kunst / Gegenwartskunst (KI 7697-3)
Fotografie eines Antependiums aus Leinen mit Seidenstickerei aus dem 13. Jahrhundert (KI 5769-166)
Fotografie eines Antependiums aus Leinen mit Seidenstickerei aus dem 13. Jahrhundert (KI 5769-169)
Fotografie eines Details des Gösser-Ornats aus dem MAK – Österreichisches Museum für angewandte Kunst / Gegenwartskunst (KI 7697-4)
Fotografie eines Teils des Gösser-Ornats aus dem MAK – Österreichisches Museum für angewandte Kunst / Gegenwartskunst (KI 16561-6)
Fotografie eines Details des Antependiums des Gösser Ornats (KI 16702-11)

Abteilung: Textilien und Teppiche
Sammlung: Textilien und Teppiche <Sammlung>
  • Image Zoom
  • Image Zoom
  • Image Zoom
  • Image Zoom
  • Image Zoom
  • Image Zoom
  • Image Zoom