MAK Sammlungen

Top
Objektbezeichnung: Glasfenster
Entstehung / Datierung:
Auftraggeber: Wiener Stephansdom, Wien, 14. Jahrhundert
Entwurf: Anonym
Manufaktur: Anonym, nach 1395

Material: Glas <Material>, Transparentes Glas, Blei
Technik: geblasen, Schwarzlotmalerei, Bleiverglasung
Maßangaben:
Höhe: 105.5 cm
Breite: 40 cm
Tiefe: 3.2 cm
Höhe: 101 cm
Breite: 36 cm
Höhe: 100.2 cm
Breite: 34.8 cm

Inventarnummer: GL 2227-2
Assoziiertes Objekt:
Teil desselben Objekts: (GL 2227-1)
Teil desselben Objekts: (GL 2227-3)
Fotografie des Objekts: Fotografie eines Glasfensters für den Stephansdom in Wien (KI 7921-29-2)

Beschreibung: Zwei Könige aus der Anbetung der Heiligen Drei Könige, Bartholomäuskapelle von St. Stephan
Um 1390, Stephansdom, Bartholomäuskapelle weitere Objekte dieses Fensters GL 2227- 1/ 3 Anbetung der Könige. mittleres Feld. ausgebaut nach 1779 Fenster bestand ursprünglich aus drei Geschossen, "Anbetung der Könige" im mittleres Geschoss; unterstes Geschoss verschollen, oberes Geschoss (Architekturscheiben) im Wien Museum
die zwei mittleren Könige, Anbetung der Könige

Abteilung: Glas und Keramik
Sammlung: Glas <Sammlung>
  • Image Zoom