MAK Sammlungen

Top
Objektbezeichnung: Fotografie
Titel: Fotografie eines vergoldeten Bronze-Lusters mit 6 Lichtern, von Friedrich August von Stache, aus dem Jahr 1851, ausgeführt von der Bronzewarenfabrik & Erzgiesserei D. Hollenbach's Neffen Ed. & F. Richter in Wien (vom Bearbeiter vergebener Titel)
Entstehung / Datierung:
Fotograf: Anonym, Wien, vor 1914
Ausführung des abgebildeten Werks: D. Hollenbach's Neffen Ed. & F. Richter, Wien, vor 1914
Entwurf des abgebildeten Werks: Friedrich August von Stache, 1851

Material: Untersatzkarton
Technik: Albuminabzug
Maßangaben:
Höhe: 34.7 cm
Breite: 27 cm
Höhe (Untersatzkarton): 56.9 cm
Breite (Untersatzkarton): 39.4 cm

Inventarnummer: KI 7930-69
Provenienz: Schenkung / Donation (1914)
Text am Objekt: [Untersatzkarton, links oben]: PHOT: No 6 / MODELL: No 1797 [Untersatzkarton, mittig unten]: BRONZE VERGOLD: LUSTER ZU 6 LICHTER / HÖHE 3' 9'' BREITE 2' 10''
Text am Objekt: [Untersatzkarton, mittig unten]: Architekt Stache / 1851 / für die Ausstellung in London
Prägung (links oben): K. K. LANDESBEF. BRONZE-WAAREN-FABRIK U. ERZGIESSEREI / D. HOLLENBACH / IN WIEN

Abteilung: Bibliothek und Kunstblättersammlung
Sammlung: Vorbildersammlung
  • Image Zoom