MAK Sammlungen

Top
Objektbezeichnung: Ukiyo-e 浮世絵, Farbholzschnitt
Titel: Kiefern, Folge von drei Blättern (himekomatsu, sanmai tsuzuki 姫小松 三枚つゞき), Zwölf Gruppen (jūni kumi no uchi 十二組の内) (Serientitel)
Entstehung / Datierung:
Ausführung: Anonym, Japan, 1809
Entwurf: Utagawa Toyokuni I. 初代歌川豐國
Schule: Utagawa 歌川派 (Schule)
Verlag: Kawachiya Genshichi 河内屋源七

Zeitraum: Bunka (1804-1818)
Material: Papier
Maßangaben:
Höhe: 38.6 cm
Breite: 26.3 cm

Inventarnummer: KI 7603-93
Provenienz: Ankauf (1905)
Signaturbezeichnung: Toyokuniga 豊國画
Assoziiertes Objekt:
Kiefern, Folge von drei Blättern (himekomatsu, sanmai tsuzuki 姫小松 三枚つゞき) (KI 7603-92)
Kiefern, Folge von drei Blättern (himekomatsu, sanmai tsuzuki 姫小松 三枚つゞき) (KI 7603-94)

Beschreibung: rechter Teil des Triptychon (vgl. KI 7603-92 + KI 7603-94) Toyokuniga 豊國画 Serie mit Triptychen, die Schauspieler im Alltag zeigt in Verbindung mit verschiedenen Festlichkeiten. Der Schauspieler Iwai Hanshirō V. 五代目岩井半四郎 kniet vor einem Kiefernbäumchen und hält einen Zweig. Er ist ein Darsteller von Frauenrollen (on'nagata 女形・女方) und kleidete sich auch im Privatleben als Frau. Hinter ihm steht der Schauspieler Bandō Mitsugorō III. 三代目坂東三津五郎 und neben ihm ein junger Fan. Himekomatsu 姫小松 ist der andere Name von goyōmatsu 五葉松 (Pinus parviflora), eine Pinienart. Richtiger Titel: Himekomatsu hiiki no furisode, sanmai tsuzuki 姫小松ひいきの振袖、三枚つゞき (???).
Abteilung: Asien
Sammlung: Ukiyo-e, Sammlung Heinrich Siebold
  • Image Zoom