MAK Sammlungen

Top
Objektbezeichnung: Ukiyo-e 浮世絵, Farbholzschnitt
Titel: Tiger (vom Bearbeiter vergebener Titel), unbenannt: Die zwölf Tierkreiszeichen (mumei: jūnishi 無名: 十二支) (Serientitel)
Entstehung / Datierung:
Ausführung: Anonym, Japan, um 1811
Entwurf: Utagawa Toyokuni I. 初代歌川豐國
Schule: Utagawa 歌川派 (Schule)
Verlag: Tsuruya Kinsuke 鶴屋金助

Zeitraum: Bunka (1804-1818)
Material: Papier
Maßangaben:
Höhe: 38.2 cm
Breite: 25.5 cm

Inventarnummer: KI 7603-57
Provenienz: Ankauf (1905)
Signaturbezeichnung: Toyokuniga 豊國画
Zensurstempel: kiwame, Tsuruya Kinsuke

Assoziiertes Objekt:
Tiger (KI 7603-59)

Beschreibung: ? Teil des Triptychon (vgl. KI 7603-59) Toyokuniga 豊國画 Serie von Triptychen, die jeweils einem Tierkreiszeichen zugeordnet werden und damit einem bestimmten Monat entsprechen. Hier: 3. Monat (Tiger = tora 寅). Kurtisane mit Schirm. Auf den Fächern: Tiger; Gefäß/Säckchen mit Schleife (der Knoten der Schleife weist das Gefäß als Geschenk aus; Fest der Puppen am 3. 3., siehe Ukiyoe daihyakka jiten, Bd. 5, Abb. 18); Kerrie (yamabuki = Frühling zusammen mit Kirschblüten).
Abteilung: Asien
Sammlung: Ukiyo-e, Sammlung Heinrich Siebold
  • Image Zoom