MAK Sammlungen

Top
Object name: Ukiyo-e 浮世絵, color woodcut
Title: Bath at Akashi
Production:
execution: anonymous, Japan, 1847 to 1852
design: Utagawa Kunisada I. 初代歌川國貞,
school: Kunisada 国貞派 (school),
publisher: Tsutaya Jūzaburō 蔦屋重三郎,

Period/Style/School: Koka-Kaei (1844-1854)
Material: paper
Inventory number: KI 7719-2-14
Acquisition: purchase (1909)
signature: Toyokuniga
mark: Muramatsu, Fukushima

Associated object:
Bath at Akashi (KI 7719-2-10)
Bath at Akashi (KI 7719-2-11)
Bath at Akashi (KI 7719-2-12)
Bath at Akashi (KI 7719-2-13)
Bath at Akashi (KI 7719-2-15)
Bath at Akashi (KI 7720-39)

Description: linker oberer Teil des 6-teiligen Bildes (vgl. KI 7719-2-10 - KI 7719-2-15); gleiches Bild: vgl. KI 7720-39 Toyokuniga 豊國画 Eine junge Frau, die eben erst aus dem Bad gekommen zu sein scheint. Im Hintergrund das Bad mit dampfend heißem Wasser. Die Frau trägt einen leichten yukata, der innen rot und aussen blau-weiß gefärbt ist. Das Muster zeigt Genji-Kapitelzeichen, Blumen und Räder. Auf dem violetten Fächer sind zwei Fledermäuse (glücksbringend!) abgebildet. Die Frau sitzt auf Tatami-Matten.
Department: Asia Collection
Collection: Ukiyo-e collection, Heinrich Siebold collection
  • Image Zoom