MAK Sammlungen

Top
Object name: Ukiyo-e 浮世絵, color woodcut
Title: Courtesan Kasugano from the Sasa house, Contest of the beauties from the pleasure quarter (Series)
Production:
execution: anonymous, Japan, about 1795
design: Hosoda Eishō 細田榮昌
school: Hosoda 細田派 (school)
publisher: Yamaguchiya Chūsuke 山口屋忠助

Period/Style/School: Kansei (1789-1801)
Material: paper
Measurements:
height: 39.1 cm
width: 25.5 cm

Inventory number: KI 10480
signature: Eishōga
Associated object:
Courtesan Kasugano from the Sasa house (KI 10766)

Description: gleiches Bild: vgl. KI 10766 Eishōga 榮昌画 Die Kurtisane Kasugano aus dem Sasa-Haus (Bambusgras-Haus) nach dem Bad. Der Kimono wurde in der shibori(?)-Technik gefärbt. Vergleiche dazu auch ein Bild von Utamaro mit der Kurtisane Takigawa aus dem Ōgi-Haus, die in der gleichen Haltung und in einem Kimono mit ähnlichem Design dargestellt wird (vgl. KI 10335). Das Bild im V&A mit etwas anderen Seitenhaaren. Druck aus der Meiji-Zeit
Department: Asia Collection
Collection: Ukiyo-e collection
  • Image Zoom